Kita Unter den Dolomiten

Ein besonderer Tag in Köln

Jedes Jahr wieder, die Fahrt mit dem Zug nach Köln in den Zoo.
In Köln angekommen, erst mal einen Blick auf den Dom und dann ab in die U-Bahn, die uns in den Zoo bringt. Dort angekommen freut sich jedes Kind auf „sein“ Lieblingstier und davon gibt es sehr viele. Ein Zoobesuch ohne Spielplatz, wäre nur halb so schön! Also toben sich alle Kinder dort nochmal aus Dan geht es mit der U-Bahn zurück zum Bahnhof. Endlich sitzen alle müde und ausgelassen im Zug nach Gerolstein. Dort werden alle Kinder von Mama und Papa erwartet.

Kita Unter den Dolomiten

Mathe kann so spannend sein

Dazu brauchen wir, über Nacht eingeweichte Erbsen und jede Menge Zahnstocher! „Was kann man den damit bitte Anfangen?“. Jeder hat Ideen und schon geht es los ans tüfteln und ausprobieren. Denn Versuch macht klug. Dabei sind jegliche Formen entstanden: Würfel, Dreiecke, Häuser, Triangel, Menschen und viele mehr.
Wir hören die Geschichte von der kleinen blauen Schere. Alle die aufmerksam zuhören, wissen was man mit dem bereitliegenden roten Papierquadraten in vielen Größen machen kann. Genau, plötzlich hat das kleine rote Quadrat, dass einsam in einer Schublade vergessen wurde, jede Menge Spielkameraden und ist nicht mehr einsam! Wer bekommt nun die meisten Dreiecke aus diesem Quadrat? Eine Spannende Aufgabe.

Kita Unter den Dolomiten

Unser Waldprojekt: Die Wildkatze, Wildtier des Jahres 2018

Wir haben zuzeit das Waldprojekt mit dem Thema Wildkatze. Sie ist das Wildtier 2018 und wird uns das ganze Frühjahr begleiten. (mehr …)

Kita Unter den Dolomiten

Zu Besuch beim Zahnarzt

Nach dem Frau Schmied-Kunz in unserer Einrichtung war und die Wichtigkeit der Zahn- und Mundhygiene erläutert und den Kindern visuallisiert hat, statteten wir der Zahnarzt-Praxis Reif in Gerolstein einen Besuch ab.
Kinder zu Besuch beim Zahnarzt
(mehr …)