Kita Unter den Dolomiten

Unsere Stadt und Dörfer

Wir haben zur Zeit in unserer Gruppe das Thema: Meine Heimat Gerolstein und Umgebung.
Einige Kinder kommen auch aus den umliegenden Dörfen, Roth, Niedereich, Michelbach, Lissingen,
Aus diesem Grunde haben wir den Stadtplan von Gerolstein mit den entsprechenden Dörfern vergrößern lassen. Jetzt lernen wie die Legende kennen und wo was in Gerolstein steht. Wo fließt die Kyll, wo ist unser Kindergarten, wo sind die Schienen, der Bahnhof und wo wohnt welches Kind?
Kinder schaeuen sich den Stadtplan von Gerolstein an

Kita Unter den Dolomiten

Kinderkarneval im Rondell und Weiberdonnerstag im Kindergarten

Auch in diesem Jahr haben wir wieder denn Kinderkarneval im Gerolsteiner Rondell mitgestalltet.
Unser Motto in diesem Jahr: „So wie die Wikinger.“
Kinder stehen als Wikinger auf der Bühne
An Weiberdonnerstag hat uns Prinz Kalle I. mit Adju Benjamin und seinem Gefolge besucht
Aramsamsam, unser Wikingertanz und der Refrain vom diesjährigen Prinzenlied standen auf dem kurzen Programm. Im Anschluss daran wurden noch die Wikinger- und Prinzenorden verteilt. Außerdem bekam jedes Kind ein tolles Feuerwehrauto als Geschenk und es gab auch noch ein Riesenpaket für alle Kinder.
Besuch des Karnevalsprinzen
Kinder packen das Geschenk aus

Kita Unter den Dolomiten

Bienchen und Blümchen

Wir haben uns in den Wochen vor den Sommerferien, mit dem Thema Bienen befasst. Innerhalb dieses Projekts haben wir uns Ihren Körperbau näher angeschaut, ihren Lebensraum, wie setzt sich das Bienenvolk zusammen welche vielfältigen und wichtigen Aufgaben sie in unsrer Natur haben.
Sie machen uns nicht nur den Honig, sondern sorgen durch das Bestäuben der unterschiedlichen Blüten für Obstsorten, Gemüsearten und Blumenvielfalt. Diese vorangegangen Aufgaben erledigen die sogenannten Arbeiterbienen. Die Biene-Königen dagegen ist für den Nachwuchs innerhalb des Stockes zuständig. Zudem bestimmt sie durch der Ernährung der Larven, welches Geschlecht und welche zukünftige Aufgabe auf die jeweilige Larve zukommt. Zu diesem Thema haben wir Geschichten gelesen, Fachliteratur und Anschauungsmaterial gehabt, sowie diverse Bewgungs- und Rollenspiele durchgeführt.

Schaubild über Bienen

Kitas der Stadt Gerolstein

Kölner Zoo 2019

Wir fuhren mit dem Zug und mit der U-Bahn nach Köln in den Zoo!

„Ich bin noch nie mit dem Zug gefahren.“
„Was ist eigentlich eine U-Bahn“

Mit diesen Fragen wurde klar, dass schon alleine die Hin- und Rückfahrt ein Abenteuer werden würde. So war es auch, die lange Zugfahrt ging schnell vorbei und das die U-Bahn unter der Erde fährt, fand jeder unserer Vorschulkinder aufregend.
Im Zoo angekommen freute sich jeder auf sein „Lieblingstier“, die wir natürlich alle gesehen haben. Nach dem wir uns mit Pommes gestärkt haben, erkundeten wir noch den abwechslungsreichen Spielplatz. Also ein Abenteuertag der leider schnell zu Ende war…
Kinder spielen auf dem Spielplatz Elefant spielt im Wasser Kinder schauen sich Esel an Erdferkel ganz müde